Robin Bauer, M.Sc.

Werdegang

Maschinenbaustudium der Fachrichtung Werkstoffe und Konstruktion an der Universität Kassel von 2015 bis 2021. Abschlussarbeiten bei einem mittelständischen Luftfahrttechnikunternehmen (B.Sc.) sowie am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (M.Sc.). Seit April 2022 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Maschinenwesen der TU Clausthal.

Arbeitsthemen

  • Bearbeitung des Projektes "Modelling Lifetime Heterogeneity to support Life Cycle Option Planning of Future Aircraft Systems" im Exzellenzcluster SE²A - Sustainable and Energy-Efficient Aviation
  • Modellierung und Bewertung der Lebensdauerheterogenität komplexer Systeme
  • Modellierung des physikalischen Degradationsverhaltens in frühen Entwicklungsphasen

Lehre

  • Technisches Zeichnen und CAD
  • Ingenieurwissenschaftliche Softwarewerkzeuge

Studentische Arbeiten

Ich betreue studentische Arbeiten mit Bezug zu meinen Arbeitsthemen. Für konkrete Aufgabenstellungen oder bei passenden eigenen Vorschlägen sprechen Sie mich gerne an.

Ausgewählte Publikationen

2021

 

Gröhlich, M.; Bauer, R.; Böswald, M. (2021) Viskoelastische Dämpfungsoptimierung von Flugzeugflügeln. VDI Verlag GmbH. 3. VDI Fachtagung Schwingungen, 16. Nov - 17. Nov. 2021, Würzburg, Deutschland. ISBN 978-3-18-092391-8.

 

Kontakt
Telefon: +49 5323 72 3550
Fax: +49 5323 72 3501
E-Mail:  bauer@imw.tu-clausthal.de

Adresse
Technische Universität Clausthal
Fritz-Süchting-Institut für Maschinen­wesen
Gebäude B2, Raum 211
Robert-Koch-Straße 32
38678 Clausthal-Zellerfeld
Germany

Sprechstunde
Donnerstags von 11-12 Uhr und nach Vereinbarung im Raum 211